Lautertal

SPD Bergstraße Ortstermin des Arbeitskreises Inklusion

Vorbildliche Hilfen für Behinderte

Archivartikel

Lautern.Als "vorbildlich" bezeichnete Beate Dechnig die Einrichtungen für behinderte Menschen im Edeka-Markt in Lautern. Zusammen mit Mitgliedern des Arbeitskreises Inklusion der SPD-Kreistagsfraktion besichtigte Dechnig den von Marco Jakobi geführten Markt an der Nibelungenstraße.

Tobias Marasek zeigte dem Arbeitskreis, darunter der Lautertaler Bürgermeister Jürgen Kaltwasser, Brigitte Sandner

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2200 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel