Lautertal

Wasserverbund ist fast fertig

Archivartikel

Elmshausen.In Kürze soll die Trinkwasser-Verbundleitung zwischen Lautertal und Bensheim in Betrieb gehen. Nach monatelangem Warten auf die Druckerhöhungsanlage, die das Wasser aus dem Bensheimer Netz in die Tiefzone von Lautertal bringen soll, ist diese inzwischen geliefert und aufgebaut worden. Nach Restarbeiten soll dann die Wasserlieferung beginnen.

Die Gemeinde bezieht dann über die Station zehn Kubikmeter Wasser in der Stunde vom Wasserbeschaffungsverband Riedgruppe Ost in Einhausen zur Versorgung von Elmshausen und Teilen von Reichenbach. Das Wasser soll dazu dienen, die Anlagen in Lautertal zu entlasten. Bisher werden die westlichen Ortsteile vor allem aus Gadernheim mitversorgt tm/Bild: tm

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel