Lautertal

Gemeindevertretung Silvia Bellmann löst Martin Grzebellus ab

Wechsel an der Fraktionsspitze der LBL

Archivartikel

Lautertal.Die Lautertaler Bürgerliste (LBL) hat eine neue Führung für ihre Fraktion in der Gemeindevertretung gewählt. Neue Fraktionsvorsitzende ist nach einer Mitteilung der Liste Silvia Bellmann aus Knoden. Sie wird durch ihre Stellvertreter Günter Haas – gleichzeitig Vorsitzender der Gemeindevertretung –, Markus Bormuth und Stephan Degenfeld-Schonburg unterstützt.

Der bisherige Fraktionsvorsitzende Martin Grzebellus sei zum Beginn dieses Jahres aus persönlichen Gründen zurückgetreten, schreibt die LBL. Er sei im vergangenen Jahr vierfacher Opa geworden und wolle künftig mehr Zeit mit seiner Familie verbringen.

Grzebellus werde aber sein Mandat in der Gemeindevertretung und als stellvertretender Vorsitzender des Haupt- und Finanzausschusses der Gemeindevertretung bis zur nächsten Kommunalwahl ausüben und bleibe auch Pressesprecher.

„Die LBL dankt Martin Grzebellus, der in den vergangenen eineinhalb Jahren die Fraktion mit außerordentlichem Engagement und Sachverstand sowie seiner Führungserfahrung durch die schwierige Zeit der Finanzkrise souverän angeführt hat“, heißt es in der Mitteilung.

Silvia Bellmann arbeitet in einer deutschen Großbank und leitet dort Innovationsprojekte. Sie ist verheiratet und hat eine Tochter. Ihre Freizeit verbringt sie gern in der Oase Knoden, um dort Kraft zu tanken. Bellmann sehe den neuen Aufgaben mit Elan entgegen: „Die LBL wird sich in ihrem verstärkten Vorstandsteam mit voller Kraft für die Bürger Lautertals einsetzen.“ tm/red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel