Lautertal

Wetter

Wenig Regen im August

Lautertal.Die Niederschlagsmengen in Lautertal bleiben sehr gering. Nach den Ergebnissen der Messstelle in Reichenbach fiel mit 41,20 Millilitern Regen im Monat August nicht einmal die Hälfte der Menge, die im August 2017 (104,70) gemessen wurde. Es war auch weniger als im Vorjahr (47,30), aber etwas mehr als im Extremsommer 2018 (32,00).

Die gesamte Niederschlagsmenge in diesem Jahr liegt zurzeit bei 438,70 Millilitern im Vergleich zu 583,90 Millilitern im Jahr 2018 und 847,70 Millilitern im vergangenen Jahr.

Während in diesem Jahr bisher nur im Februar mit 121,20 Millilitern ein Wert über 100 festgestellt wurde, waren es 2018 im Januar 104,30 und im Dezember 139,10 Milliliter. Im vorigen Jahr fielen die Höchstmengen im Mai (124,20) und im Oktober (129,20).

2017 gab es noch vier Monate mit Regenmengen über 100 Millilitern: Der Höchstwert war 165,80 Milliliter im Juli. he

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel