Lautertal

Das geistliche Wort Seelisches und körperliches Leid sind nicht immer einfach zu akzeptieren

Wenn die Verbitterung ihre dunklen Flügel ausbreitet

Archivartikel

„Warum hat es mich getroffen? Ich kann das so schwer akzeptieren!“ In den letzten Wochen sind mir solche Sätze in Seelsorge-Gesprächen in der psychiatrischen Klinik immer wieder begegnet. Menschen erfahren schweres seelisches und körperliches Leid. Erkrankungen schränken ihr Leben über lange Zeit oder gar lebenslang massiv ein. Wie damit umgehen?

Wenn das Leben einem hart zusetzt,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel