Lautertal

Persönlich Lilo Beil wuchs in einem wild-romantischen Pfarrhaus in der Südpfalz auf / Im Ruhestand schreibt sie Kriminalromane

Wenn Tiere zu Mördern werden

Weschnitztal.Die Autorin Lilo Beil kennt man vor allem von ihren Krimis. Alles begann mit dem „Maikäfersommer“. Diese nostalgische Veröffentlichung über ihre Kindheit in einem wild- romantischen, großzügigen und idyllischen Pfarrhaus der 50er und 60er Jahre in der Südpfalz ist vielleicht sogar die Keimzelle für alle ihre Geschichten.

Nach dem Abitur studierte Lilo Beil Anglistik und Romanistik und

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3836 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel