Lautertal

Evangelische Kirchengemeinden Lautertaler besuchten das Museum für alte Läden in Hammelbach

Werbeschilder erinnern an frühere Zeiten

Archivartikel

Lautertal.Der diesjährige Gemeindeausflug der Evangelischen Gemeinden Lautertals führte nach Hammelbach und ins romantische Gassbachtal. Zunächst besuchte die 50 Personen große Gruppe aus Beedenkirchen, Gadernheim, Reichenbach, Elmshausen und Lautern die Kirche in Hammelbach. Im reformierten Gotteshaus aus dem Anfang des 19. Jahrhundert wurde eine Andacht mit Chorälen gefeiert.

Im Anschluss ging es dann zu Fuß in das Museum für alte Läden. Manche der älteren Mitreisenden fühlten sich angesichts der gut erhaltenen, farbigen Reklameschilder bekannter Marken aus Email und Blech an ihre eigene Kindheit erinnert.

Die Einrichtung der vier ausgestellten Läden hat es den Besuchern gerade angesichts des so unterschiedlichen Einkaufsverhaltens damals und heute angetan. Noch vor zwei Generationen war es selbstverständlich, dass sich die Kunden die eigenen mitgebrachten Krüge, Dosen, Kanister, Flaschen und Säcke im Kaufladen füllen liessen.

Einkaufen ohne Müllproblem

Das Angebot war zwar überschaubar, aber es gab praktisch kein Problem mit der anschließenden Entsorgung. Heute dagegen sind es die Menschen gewohnt, im Supermarkt wesentlich bequemer die Waren in mitunter verwirrend großer Auswahl, oftmals doppelt und dreifach in unterschiedlichste Kunststoffe verpackt, in die Wagen zu legen. Dadurch steht die Gesellschaft mittlerweile vor einem Berg von schwer oder nicht recycelbarem Müll.

Für Erstaunen sorgte bei vielen Teilnehmern die Information, dass es aufgrund dieses aktuellen Problems mittlerweile in einigen deutschen Städten eine Art Trendwende in Form von Läden mit der Direktabfüllung von Produkten in eigene Behälter gibt.

Den Abschluss des Tages bildete eine Einkehr in einem Café im Gassbachtal, welches für seine ausgesprochen üppigen Windbeutel bekannt ist. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel