Lautertal

Wichtige Rettungspunkte

Lautertal.Nicht nur die von der Freiwilligen Feuerwehr Reichenbach initiierten Rettungspunkte im Felsenmeer haben sich schon sehr häufig bewährt, auch die grünen Schilder mit weißem Kreuz sind nützliche Helfer in einem Notfall, um die Einsatzkräfte möglichst schnell an den Unfallort zu dirigieren.

Rettungspunkte befinden sich an Wanderrouten, wie hier an dem Parkplatz Drei Linden – der allerdings von sieben Linden umrahmt wird – bei Raidelbach. Weitere Notfalltafeln findet man zum Beispiel an der Einmündung des Weges vom Hohenstein in den Raidelbacher Weg und am oberen Ende der Forststraße vom Hohenstein an der Krehbergstraße nach Knoden. Das Schild bei Raidelbach muss bald ausgetauscht werden, da die Daten unleserlich werden. koe/Bild: koe

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel