Lautertal

Wieder Hochbetrieb am Felsenmeer

Archivartikel

Reichenbach.Von der Corona-Epidemie und ihren Gefahren war am vergangenen Sonntag am Felsenmeer nichts zu spüren. Die Parkplätze sowohl am Informationszentrum in Reichenbach als auch an den Römersteinen in Beedenkirchen waren voll.

Den Autokennzeichen nach zu schließen, ist die Strahlkraft des Reichenbacher Naturdenkmals beinahe grenzenlos. Auf den Felsen war kaum noch ein freier Platz zu finden,

...

Sie sehen 56% der insgesamt 702 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel