Lautertal

Elmshausen

Zwei Einsätze für die Feuerwehr

Elmshausen.Zu zwei Einsätzen wurde die Feuerwehr Elmshausen am Dienstag gerufen. Zunächst waren die Helfer kurz vor 15 Uhr im Einsatz, wie Wehrführer Ralf Kindinger berichtete. Vermutlich durch einen Rohrbruch in der Trinkwasser-Hauptleitung in der B 47 in Höhe der Bauarbeiten drang in einen Keller Wasser ein. Sieben Helfer unter der Leitung von Kindinger saugten das Wasser ab.

Am Abend wurden die Feuerwehrleute dann an den Langenmarkstein gerufen. Dort waren zehn Ehrenamtliche im Einsatz, um den Rettungsdienst bei einem medizinischen Notfall zu unterstützen. Die Einsatzabteilung hatte der stellvertretende Wehrführer Andreas Czyrt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel