Lautertal

Ausstellung Gerda Ellermeier und Uschi Rettig zeigen ihre Werke gemeinsam in Elmshausen / Erlös kommt Hospizverein zugute

Zwei Künstlerinnen verbrüdern sich für den guten Zweck

Archivartikel

Elmshausen."Es ist, was es ist." Wer kennt sie nicht, die immer wiederkehrende Zeile in Erich Frieds wohl bekanntestem Gedicht? Es ist ein Plädoyer für die Liebe, die sich letztendlich gegen alles durchsetzt. Inspiriert von diesen Zeilen entstand nun im Nibelungen-Kunst-Palast in Elmshausen eine Ausstellung von Gemälden und Skulpturen zweier Künstlerinnen aus der Region.

Gerda Ellermeier, die das

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2177 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel