Leserbrief

Kommunalpolitik

Angst, die Macht bei der nächsten Wahl zu verlieren?

„Wir werden hier alle kriminalisiert“, BA vom 29. September

Was bewegt einen CDU-Fraktionsvorsitzenden zu solchen Aussagen? Ist es die Angst, bei der nächsten Kommunalwahl die Macht zu verlieren an eine Vereinigung, die noch nicht mal erklärt hat, ob sie bei der nächsten Kommunalwahl antreten wird?

Wenn man wie die Koalition aus CDU, GLB und BfB an den Bürgern nach Gutsherrenart vorbeiregiert, braucht man sich nicht wundern, wenn sogenannte „Mutbürger“ etwas Neues ins Leben rufen.

Man kann sagen: Die Geister, die ich rief, werde ich jetzt nicht mehr los. Auch die Leserbriefschreiber in der Rede zu erwähnen, zeigt, dass die gelebte Demokratie der außerparlamentarischen Opposition über die Printmedien oder das Internet nicht gewollt ist. Auch ist für mich nicht nachzuvollziehen, dass hier Politik von außen unter der Gürtellinie gemacht wird.

Michael Horschler

Bensheim

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel