Leserbrief

Fuchstrail

Appell zur gegenseitigen Rücksichtnahme

Überall ist aktuell von Solidarität und Zusammenhalt die Rede, gar von gegenseitiger Rücksichtnahme. Jedoch die Beschädigungen am Fuchstrail sind ein Zeichen von Egoismus und Rücksichtslosigkeit.

Ich bin selbst Mountainbiker und dieser Tage lässt sich ein Zusammentreffen mit anderen Waldnutzern nicht vermeiden, was auch nicht schlimm ist. Die meisten Waldbesucher gehen rücksichtsvoll miteinander um, und Ignoranten gibt es zu Fuß, mit Hund, auf dem Fahrrad oder hoch zu Ross. Deshalb mein Appell zur gegenseitigen Rücksichtnahme.

Marc Pühler

Bensheim

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel