Leserbrief

Corona-Pandemie

„Aus der Krise eine Chance machen!“

Es ist nunmehr fast vier Jahre her, dass das Lindenfelser Luisenkrankenhaus schließen musste. Ein herber Einschnitt für unsere Region und insbesondere den Odenwald.

Jetzt, mitten in der Corona-Krise, versucht ein anerkannter, erfolgreicher, lokaler Unternehmer aus der Krise eine Chance zu machen. Der Shutdown hat vor allem das Ziel, die schwer an Corona Erkrankten, bei in Deutschland begrenzter Kapazität an Intensivbetten, ausreichend medizinisch versorgen zu können. In anderen Ländern werden deswegen Patienten bereits mit Hubschraubern ausgeflogen.

In Lindenfels gäbe es eine Kapazität für rund 100 Patienten. In anderen Landkreisen der Metropolregion Rhein-Neckar werden gerade Not-Krankenhäuser eröffnet. So zum Beispiel im südlichen Landkreis Germersheim, wo 104 Betten in Kabinen in einer Industriehalle aufgebaut worden sind. Ich denke, es ist jedem Patienten zu wünschen, in einem Krankenhaus und nicht einer Industriehalle liegen zu müssen.

Kein Geld für ein Provisorium

Außerdem macht es auch mehr Sinn, öffentliche Gelder nicht für ein Provisorium auszugeben, sondern für ein Krankenhaus, was auch über die Krise hinaus Bestand hat. Hinzu kommt, dass der heilklimatische Luftkurort Lindenfels gerade für Patienten mit Lungenleiden wie Corona beste Bedingungen bietet. Und Lindenfels liegt mitten in der Metropolregion Rhein-Main-Neckar mit einem Einzugsbereich von acht Millionen Menschen. An Patienten wird es also nicht mangeln.

Die aktuelle Krise zeigt, dass in der Politik wenig nachhaltig gearbeitet wird. Wir müssen daran denken, dass auch nach Corona wieder ein neues Virus die Welt in Angst und Schrecken versetzen kann. Insoweit tut Vorsorge gut und der Blick über den Tellerrand des Tagesgeschehens muss jetzt die Devise sein.

Ich möchte deshalb an alle politisch Verantwortlichen der Region appellieren, egal welcher politischen Couleur und unabhängig davon, ob es ein anderer war, der diese Idee hatte, Udo Pfeil nach Kräften und unvoreingenommen zu unterstützen. Die Neueröffnung des Luisenkrankenhauses wäre eine tolle Botschaft mitten aus der Krise!

Matthias Wilkes

Landrat a. D.

Lautertal

Leserbrief-Richtlinien online: www.bergstraesser-anzeiger.de/leserforum

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel