Leserbrief

Erinnerung

Die Deutschen und die Juden im Jahr 2019

Ich bin kein Antisemit, Punkt. Ich verurteile das Massaker in Halle auf das Schärfste.

Auf den Geist geht mir aber nach 74 Jahren die immer wiederkehrende Selbstgeißelung der Deutschen im Blick auf den Zweiten Weltkrieg und den Holocaust. Wir wissen um die unsagbaren Verbrechen von Hitler, Himmler etc.

In diesen Tagen gehen diese „Erinnerungsorgien“ wieder los. Dafür stehen allen voran die Institutionen wie der Arbeitskreis Synagoge Zwingenberg, die Werkstatt Jakob Kindinger, Martin Buber und die Gedenksteinpflasterer.

Würden alle diese „Berufs-Erinnerer“ einmal nur zehn Prozent an das Heute denken. Zum Beispiel an Netanjahu, den großen Landräuber (Palästina). Von den oben Genannten kein Wort.

Ich wünsche einen schönen November.

Claus Richter

Lindenfels

Leserbrief-Richtlinien online: www.bergstraesser-anzeiger.de/leserforum

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel