Leserbrief

Corona-Pandemie

Einsicht und Solidarität sind in der Tat gefragt

„So viel Einsicht und Solidarität können wir aufbringen“, BA-Leserforum vom Dienstag, 5. Mai

So lange selbst Experten unsicher sind im Umgang mit dem Virus, maße ich mir nicht an, den Rat der Fachleute und die Entscheidungen der Politiker zu kritisieren. Die täglichen Statistiken sind sicher sehr fragwürdig, trotzdem sind Vorsichtsmaßnahmen weiterhin unabdingbar. Deshalb stimme ich diesem Leserbrief in vollem Umfang zu. „Dieses Maß an Einsicht, Umsicht und Solidarität können wir aufbringen.”

Eleonore Brunnengräber

Einhausen

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel