Leserbrief

Corona-Pandemie

Erneuter Lockdown ist völlig überzogen

Mit diesem Leserbrief möchte ich meine Meinung und auch die Meinung von vielen anderen Personen kundtun. Ich halte den erneuten Lockdown für völlig überzogen. Die hohe Zahl der angeblichen Neuinfektionen resultiert daraus, dass sich jetzt einfach mehr Menschen testen lassen.

Nehmen wir die Gesamtzahl der Infizierten im Vergleich zur Gesamtbevölkerung, so ist die Zahl immer noch verschwindend gering. Die Verläufe sind relativ milde und das 80 oder 90 jährige Patienten, die immungeschwächt sind, mit Corona sterben und nicht an Corona, ist auch mittlerweile bekannt. Deshalb ist die Panikmache absolut nicht nachzuvollziehen. Täglich werden wir mit Corona-Slogans berieselt. Diese Maßnahmen erinnern mich an „brain washing“. Es wird uns täglich eingehämmert wie schlimm Covid 19 doch ist. Ich frage mich tatsächlich, wie ich denn Masken und Abstandshaltung, Schließung der Gastronomie und Sportstätten und ähnliches verstehen darf, wenn an jeder Ampelanlage in Bensheim ein „touch-screen“ System herrscht, und jeder mit seinen Händen „draufpatschen“ darf und der nächste Passant überträgt die Viren und Bakterien wiederum auf seine Hände. Ich vermisse hier die Logik.

Dementsprechend müssten dann die Gaststätten und Sportstudios, die eine ausgezeichnete Hygienekette haben, offen bleiben. Es ist völlig unlogisch und nicht nach zu vollziehen. Es wird riskiert, dass die Wirtschaft, die sowieso durch den ersten Lockdown angeschlagen ist, völlig den Bach runter geht. Gerade im November wird es somit bei den Menschen zu vermehrten Depressionen kommen, da sie vereinsamen, vor allem ältere alleinstehende Menschen. Den Menschen wird jegliche Freude genommen. Das kann es nicht sein. Man hätte zumindest die Weihnachtsmärkte offen lassen müssen, denn sie finden im Freien statt. Es ist völliger Blödsinn, diese zu verbieten.

Durch die ständige Corona-Berieselung gehen diese Sachen völlig unter. Auch geht es unter, dass sehr viele Menschen mittlerweile an Krebs versterben. Dieses wäre eine Diskussion wert und nicht das ständige Corona-Thema. Ich hoffe, die Politiker wachen endlich auf und besinnen sich.

Helma Wenzel

Bensheim

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel