Leserbrief

Hundekot

Nicht nur eklig, es kann auch krank machen

Ich bin richtig sauer auf die Hundehalter, die ihre Hunde mitten auf den Gehweg, vor Kindergärten und Hofeinfahrten machen lassen. Ich bin selbst mit einem Hund aufgewachsen und etwas Rücksicht auf andere tut keinem weh.

Täglich sieht man nicht entsorgte Hundehaufen. Unter Blättern und im Dunkeln morgens sind diese kaum zu erkennen. Erst hinterher merkt man, dass man in Hundekot getreten (oder mit dem Kinderwagen durchgefahren) ist. Es ist alles andere als lustig, wenn man in eine solche Hinterlassenschaft tritt, wenn kleine Kinder diese aufheben oder durch stolpern sich noch die komplette Kleidung damit versauen.

Das ist nicht nur eklig, weil es fürchterlich stinkt, sondern kann auch krank machen. In Hundehaufen können sich kleine Parasiten verbergen, wie der Hundespulwurm. Dieser kann für Menschen gefährlich werden. Wer einen Hund hat, muss den Hundekot sofort wegräumen, wenn der Hund sein Geschäft auf einem Gehweg, auf Straßen, Plätzen oder in einem Park verrichtet hat. Passiert das nicht, wird eine Ordnungswidrigkeit begangen.

Die von der Stadt zur Verfügung gestellten Tüten zur Entsorgung müssen allerdings auch ordnungsgemäß entsorgt, also in einen Abfalleimer geworfen werden. Leider scheint das einige Hundebesitzer nicht zu interessieren, denn sie werfen stattdessen die gefüllten Tüten einfach auf den Gehweg oder einen kleinen Grünstreifen daneben. Einige Hundebesitzer werden gerade im Winter denken, dass sie im Dunkeln ja sowie so niemand erkennt.

Diese Einstellung ist respektlos und verachtend gegenüber den Hundehaltern, die sich richtig verhalten und auch Nichthundehaltern. Das Problem sind allerdings nicht die Tiere, sondern die Besitzer. Es ist wirklich sehr schade, dass man so mit seinen Nachbarn (Mitmenschen) umgeht.

Bitte, liebe Hundebesitzer, räumt die Haufen eurer Hunde weg! Nehmt Rücksicht auf andere, die vielleicht keine Möglichkeit haben, dem Haufen aus dem Weg zu gehen. Sehr viele werden es euch danken.

Melanie Guthier

Bensheim

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel