Leserbrief

Corona-Pandemie

Wir alle müssen mit unserem Verhalten einen Beitrag leisten

Seit Beginn der Covid-19-Pandemie beschäftige ich mich täglich mit den weltweiten Zahlen und den daraus entstehenden Statistiken. Diese übertrage ich auf den PC, um eigene Auswertungen und Hochrechnungen zu erhalten. Es ist dabei deutlich erkennbar, wie manipulativ einige Statistiken aufgebaut sind. Es ist aber auch zu erkennen, dass der Bergsträßer Landrat Engelhardt und seine Gesundheitsdezernentin Stolz an der Corona-Front einen guten Job mit klaren und verwertbaren Aussagen machen. Obwohl am 14.03.2021 Landratswahlen sind, wird auf jegliche politische Bewertung zu eigenen Gunsten verzichtet. Daran könnten sich die Bundes-und Landesebenen mit ihren kontroversen und teilweise unlogischen Strategien und politischem Gerassel ein Beispiel nehmen. Der Kreis hatte zu Beginn der Osterferien am 5. April 155 Akutfälle zu verzeichnen, die bis zu den Sommerferien am 21.7. auf fünf Akutfälle abgebaut waren. Am 16.10. haben wir nun 223 Akutfälle – und das interessante ist, auf welche Orte sind diese verteilt. Hier steht Heppenheim mit 42 an der Spitze, gefolgt von Bensheim mit 34 und Viernheim mit 26. Dort also spielt die Musik, und dass Lampertheim/Viernheim mit 136 die meisten Infizierten hatten, ist für den täglichen Bewegungsablauf nicht von Interesse.

Nicht die Kreisspitze hat es in der Hand, die Zahlen zu senken, es ist die Bevölkerung durch ihr Verhalten. Die Zahlen zeigen deutlich, dass die persönliche Einschränkung und Einstellung nicht funktioniert. Wenn das so ist, muss man auch mit den nicht vermeidbaren Konsequenzen rechnen – und das kann mit dem Verlust des Arbeitsplatzes, einer Insolvenz oder einer nicht mehr heilbaren Krankheit enden.

Danke an die Kreisspitze – und es wäre auch lobenswert, wenn wir alle ab morgen durch verändertes Verhalten helfen, die Akutzahlen wieder in den Keller zu drücken.

Gary Loewen

Heppenheim

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel