Leserbrief

Bürgerhaus

Zur Einweihung mit dem ersten Tanz belohnt

Als Bensemer und - seit gut fünf Jahren - Wahl-Lindenfelser darf und muss ich mich mit gutem Gewissen zum Thema Bürgerhaus Bensheim äußern.

Über 15 Jahre hat die Tanzschule Richter das Bürgerhaus jährlich mit mindestens sieben ausverkauften Veranstaltungen (je 600 Besucher) unter den erfolgreichen Gastronomen und Hoteliers Bulling, Flatau und Paul, die auch den Dalberger Hof bewirtschaftet haben, sehr positiv beeinflusst.

Danach hat die Tanzschule Richter circa 40-mal pro Jahr jeden Dienstag das Bürgerhaus angemietet. Es kamen dazu die erfolgreichen Karnevalsgesellschaften Grieseler Rote Funken und BKG. Anlässlich des Hessentages 1976 hatte ich mit meiner damaligen Frau zur Einweihung und Eröffnung des Bürgerhauses die Ehre des ersten Tanzes.

Wenn jetzt ein geneigter Leser vermutet, dass sich hinter diesen Zeilen ein Nostalgiker, aber nicht Bensemer verbirgt, der irrt!

Für circa drei Millionen Euro Sanierungsbetrag für ein gerade mal 36 Jahre altes Gebäude ist es die Pflicht, das alte Bürgerhaus zu erhalten.

Claus Richter

Lindenfels

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel