Lindenfels

Bundestagswahl In der Burgstadt und ihren Ortsteilen haben rechte Parteien ihre kreisweit besten Ergebnisse eingefahren

Ängste treiben viele Lindenfelser in die Arme von AfD und NPD

Archivartikel

Lindenfels.Rechte Parteien haben bei der Bundestagswahl in Lindenfels stark abgeschnitten. Im Wahlbezirk Glattbach haben fast 25 Prozent aller Wähler ihre Zweitstimme bei der AfD gegeben - einen höheren Anteil gibt es nirgendwo sonst im Kreis Bergstraße. Insgesamt machten 16,3 Prozent der Wähler in der Burgstadt ihr zweites Kreuz bei der Partei - auch das ist Kreisrekord. AfD-Bundestagskandidat Rolf

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4010 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel