Lindenfels

Gesundheitsversorgung Podiumsdiskussion mit dem früheren "Luise"-Chefarzt Dr. Wahlig

Ärzte sehen die Lösung in einer Genossenschaft

Archivartikel

Rimbach/Lindenfels.Vielen Bürgern vorderen Odenwald dürfte in der letzten Zeit aufgefallen sein, dass es immer weniger Hausärzte gibt und es somit auch schwieriger wird, einen Termin zu bekommen. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion fragten in Rimbach vier Ärzte, ob "die Gesundheitsversorgung im vorderen Odenwald noch zu retten ist". Das Interesse der Bevölkerung zu diesem Thema ist groß und so war der Alte Bahnhof

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5414 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel