Lindenfels

Am Spielplatz Vier Morgen in Reichenbach tut sich was

Reichenbach.Lange Zeit tat sich nichts am Spielplatz Vier Morgen in Reichenbach. Auch nicht nach der Crowdfunding-Aktion des Verschönerungsvereins Reichenbach im vorigen Jahr. Für die 5000 Euro wurden mittlerweile nach Absprache mit Bauamtsleiter Rainer Krämer Spielgeräte angeschafft. Inzwischen wurde der Platz außerdem von ehrenamtlichen Helfern und Spendern mit dem KMB-Bauhofservice hergerichtet.

Bauhofleiter Karl Schmidt besprach mit den Helfern, was getan werden könnte und wie das weitere Vorgehen auszusehen hat. Nachdem das Gras gemäht war, konnte der Bauhof mit seinen Maschinen die gröbsten Arbeiten verrichten.

Die Helfer, darunter einige Kinder, befreiten den Platz von Steinen und machten die Ecken sauber, wo keine Maschinen hingekommen waren. Nach zweieinhalbstündiger Arbeit war alles so weit hergerichtet, dass der vom KMB angelieferte Mutterboden verteilt werden konnte. Die freiwilligen Helfer sagten dem Bauhofleiter weitere Unterstützung zu. koe/Bild: Kaffenberger

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel