Lindenfels

Feuerwehr Bei der Hauptversammlung wird Marco Rettig als neuer Chef der Einsatzabteilung gewählt

Bernd Rettig hört nach 36 Jahren als Wehrführer in Glattbach auf

Archivartikel

Glattbach.Die Führung der Freiwilligen Feuerwehr Glattbach hat sich neu aufgestellt. Marco Rettig wurde zum neuen Wehrführer gewählt, sein Stellvertreter ist künftig Sebastian Lerch. Im Feuerwehrausschuss sind außerdem Christoph Seitz und Christopher Rettig vertreten.

Nach 36 Jahren Amtszeit hatte Bernd Rettig nicht mehr als Wehrführer kandidiert, um einen Generationswechsel zu ermöglichen. Auch

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3946 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel