Lindenfels

DRK Lindenfels

Burgfest-Eis für Kinder in Trachten

Lindenfels.Am kommenden Wochenende stünde eigentlich das Lindenfelser Burgfest auf dem Programm. Leider findet das Fest in diesem Jahr aus bekannten Gründen nicht statt. Ideen, dennoch ein wenig Burgfestflair zu verbreiten, gibt es mehrere. Die Lindenfelser werden ihre Trachten aus dem Schrank holen und durchs Städtchen flanieren, die Postkutsche wird präsentiert und auch ein Konzert von der geschlossenen Burg herunter soll stattfinden.

Da auch die Lindenfelser Ferienspiele den Corona-Einschränkungen zum Opfer gefallen sind, hat sich der Ortsverband des DRK Lindenfels nun eine besondere Geste ausgedacht: Es gibt Burgfest-Eis. Eingeladen sind alle Kinder aus Lindenfels bis zum Alter von zwölf Jahren, die sich am Sonntag, 2. August, in Tracht am Eiscafé einfinden.

Jedes Kind erhalte zwei Kugeln Eis, der Eiscafebetreiber sei eingebunden, teilt Gerhard Katzenmeier vom Lindenfelser DRK mit. Wenn ein Kind keine komplette Tracht besitzt, tut es auch ein Trachtenhäubchen oder ein Trachtenhut mit bunten Bändern um an die Erfrischung zu kommen. Eis gibt es zwischen 12 und 20 Uhr. cs

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel