Lindenfels

Forstwirtschaft Bürgerinitiative bleibt bei ihrer Kritik an der Holzernte mit Harvestern

Diskussion über Rückepferde im Wald

Archivartikel

Lindenfels.Die Waldschutz-Bürgerinitiative Fight for Forest Odenwald kritisiert erneut den Einsatz von Holzerntemaschinen im Lindenfelser Wald. „Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass die Bodenschädigungen durch Einsatz von Harvestern irreversibel sind und die damit einhergehenden Rückegassen, auf denen die Maschinen fahren, knapp 20 Prozent der forstlichen Betriebsfläche dauerhaft eliminieren“, schreibt

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3665 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel