Lindenfels

Heimatgeschichte Rudolf Wünzer war nicht nur Oberamtsrichter in Wald-Michelbach, sondern auch ein im Odenwaldklub engagierter Wanderfreund und Schriftsteller

Ein eifriger Wanderer im gesamten Odenwald

Odenwald.Rudolf Wünzer ist neben Adam Karrillon noch heute im Überwald ein klangvoller und bedeutsamer Name. Während Karrillon in Wald-Michelbach geboren wurde, war Wünzer, der aus Thüringen stammte, langjähriger Bürger dieser Zentralgemeinde. Er war auch der erste Ehrenbürger Wald-Michelbachs. Die Ehrenbürgerschaft wurde ihm am 16. September 1913 verliehen.

Der am 17. Dezember 1862 geborene

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel