Lindenfels

Feuerwehr Lindenfels Bei der Sonnwendfeier am Bismarckturm wurde ein großer Holzstapel abgebrannt

Ein Fest für die kürzeste Nacht des Jahres

Archivartikel

Lindenfels.Sonnwendfeiern haben eine lange Tradition und waren bereits im Mittelalter weit verbreitet. Mit dem Abbrennen eines Sonnwendfeuers oder Johannisfeuers sollten die bösen Geister vertrieben und die kürzeste Nacht im Jahr gefeiert werden. Mancherorts werden auch Feuerräder oder Feuerscheiben entzündet. Mittels Fackeln entstehen, speziell im alpenländischen Raum, auch christliche

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1674 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel