Lindenfels

Heinrich-Böll-Schule Orientierungsläufer mit guten Plätzen bei „Jugend trainiert für Olympia“

Es kommt nicht nur auf die Schnelligkeit an

Archivartikel

Fürth.„Orientierungsläufer müssen nicht nur über ausreichend Kondition verfügen, mindestens ebenso wichtig ist der Kopf“, erläuterte Oberstudienrat Sven Spottka, worauf es bei dieser exotisch anmutenden Sportart ankommt. Die Heinrich-Böll-Schule (HBS) in Fürth verfügt über eine ganze Reihe von Schülern, die Kopf- mit Laufarbeit in Einklang bringen.

Beredtes Zeugnis sind die alljährlichen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2928 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel