Lindenfels

Feuerwehr Seidenbuch Unschöne Szenen am Rand der Nibelungenringrallye

Helfer mussten sich beschimpfen lassen

Archivartikel

Seidenbuch.An 24 Stunden am Tag, sieben Tagen die Woche und an 365 Tagen im Jahr sind die Kameraden für die Bevölkerung da. Das sei eine enorme Leistung, betonte Bürgermeister Michael Helbig bei der Hauptversammlung der Feuerwehr Seidenbuch.

Für Wehrführer Rainer Fleischmann war es das letzte Mal, dass er sich im Rahmen der Neuwahlen als Wehrführer aufstellen lassen konnte. Altersbedingt scheidet

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel