Lindenfels

Gesundheit Ärzte und Kreis werben für weniger Angst vor lebensrettenden Transplantationen

Im Fürther Rathaus liegen Organspenderausweise bereit

Archivartikel

Fürth.Organspende war das Thema bei der Ereignismeile beim jüngsten Fürther Markt unter der Gesamtüberschrift „Gesundheit“. Dabei fanden zwei Präventionsberaterinnen von der Universität Heidelberg aus dem Projekt „Aufklärung Organspende“, die Medizinstudierenden Ilka Scheer und Charlotte Steeg, sehr gute Resonanz. Sie berichteten von guten Gesprächen, neugierigen Fragen der Besucher, von einer

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel