Lindenfels

Finanzausschuss Ein Antrag der LWG/CDU, Anlieger von Kosten zu befreien, fand keine Zustimmung / Morgen berät die Stadtverordnetenversammlung

Keine Mehrheit für das Ende der Straßenbeiträge

Archivartikel

Lindenfels.Die Hoffnungen von Grundstücksbesitzern in Lindenfels, künftig keine Straßenbeiträge mehr zahlen zu müssen, haben in der jüngsten Sitzung des städtischen Haupt- und Finanzausschusses einen Dämpfer bekommen: Das Gremium lehnte einen dahingehenden Antrag der LWG/CDU ab und wird somit der Stadtverordnetenversammlung nicht empfehlen, die Streichung der Abgabe zu beschließen. Das Stadtparlament

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel