Lindenfels

Corona-Krise Hauptproblem sei derzeit nicht der fehlende Platz, sondern der Mangel an Personal, sagt Geschäftsführer Reinhard Schaffert

Klinikverbund sieht wenig Sinn in „Luise“-Reaktivierung

Archivartikel

Lindenfels.Der Klinikverbund Hessen hält die Reaktivierung geschlossener Krankenhäuser – wie das Luisenkrankenhaus in Lindenfels – zum jetzigen Zeitpunkt der Corona-Krise für unnötig. „Wenn man einfach Raum braucht, kann das sinnvoll sein. Hauptprobleme sind aber die medizinische Ausstattung und das Personal“, sagte Geschäftsführer Reinhard Schaffert.

Man sei noch nicht an dem Punkt, wo man über

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1806 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel