Lindenfels

Evangelische Kirche Am 3. Juni Gottesdienst in Lindenfels

Konfirmandenerhalten Segen

Archivartikel

Lindenfels.Die evangelische Kirchengemeinde Lindenfels lädt am Sonntag, 3. Juni, um 10 Uhr zu einem Festgottesdienst mit Abendmahl anlässlich der Konfirmation von acht Jugendlichen in ihre Kirche ein. Die vier Mädchen und vier Jungen haben sich am vergangenen Wochenende mit einem bewegenden, selbst gestalteten Gottesdienst zum Thema „Mein einzigartiger Lebensweg“ der Gemeinde vorgestellt. Plakate mit Kinderbildern jedes Jugendlichen zeigten die bisherigen Stationen auf diesem Weg.

In dem Gottesdienst erfuhren die Besucher von den Träumen, Hoffnungen, Ängsten und Lebenszielen der jungen Menschen. Im Konfirmandenjahr bekamen sie geistige Wegzehrung, mit der sie symbolisch ihren Rucksack packten.

Am kommenden Sonntag bestätigen die Konfirmanden das Taufversprechen ihrer Eltern und Paten und empfangen danach den Konfirmationssegen durch Pfarrerin Jutta Grimm-Helbig. Anschließend feiern die Konfirmierten das Abendmahl und bringen danach selbst Brot und Traubensaft zu der mitfeiernden Gemeinde. Bei einem letzten Elternabend beschlossen sie, sich im August noch einmal gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer Pfarrerin zu einem Grillfest zu treffen.

Am Freitag, 1. Juni, trifft sich die Konfirmandengruppe mit ihren Eltern und Geschwistern um 15 Uhr zum Binden der Bögen für die Kirche anlässlich des Konfirmationsgottesdienstes vor derevangelischen Kirche. Die Konfirmanden sind: Sophie Angelberger, Kim Bresnig, Leonardo Daum, Noah Fiedler, Maya Keiner, Jan Lauer, Maximilian Stöcker und Kim Wamser. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel