Lindenfels

Unfall auf der B 47

Krafträder stießen zusammen

Archivartikel

Reichelsheim.Zwei Krafträder sind am Sonntag gegen 13.50 Uhr auf der B 47 im Bereich Reichelsheim im Begegnungsverkehr kollidiert. Ein 38 Jahre alter Mann aus Bensheim fuhr auf seinem Motorrad aus Richtung Gesprenz kommend in Richtung Michelstadt. Nach Erkenntnissen der Polizei kam er in Höhe der Hutzwiese in einer Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links über die Fahrbahnmitte hinaus, wo er mit einem entgegenkommenden Krad zusammenstieß. Beide Fahrzeuge kamen zu Fall.

Sowohl der Verursacher aus Bensheim, als auch ein 51 Jahre alter Mann und seine 52 Jahre alte Mitfahrerin auf dem anderen Krad, beide in Dieburg wohnhaft, wurden nicht schwer verletzt. Sie wurden vorsorglich in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei auf etwa 5500 Euro. Die Kräder waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Unfallstelle war bis 15 Uhr gesperrt. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel