Lindenfels

Heilbäderverband Umfang des „Bäderpfennigs“ steigt von 13 auf 18 Millionen Euro

Kurorte bekommen mehr Geld vom Land

Archivartikel

Lindenfels.Mit zusätzlichen 15 Millionen Euro aus dem Sondervermögen „Hessens gute Zukunft sichern“ fördert das Land Hessen die Heilbäder und Kurorte in den nächsten drei Jahren. Darauf verständigten sich die Landesregierung und die kommunalen Spitzenverbände in einem sogenannten Kommunalpakt, der in der vergangenen Woche vorgestellt wurde. Damit erhöht sich der Umfang des „Bäderpfennigs“ für die Kurorte

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2518 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel