Lindenfels

Finanzausschuss Wegen einer unklaren Rechtslage werden Geschwindigkeitsverstöße an den Blitzern in Kolmbach und Winkel nicht geahndet

Lindenfelser Radarfallen sind lahmgelegt

Archivartikel

Lindenfels.Die Stadt Lindenfels verfolgt zurzeit keine Autofahrer, die in Kolmbach und Winkel geblitzt werden. Das wurde in der Sitzung des Finanzausschusses der Lindenfelser Stadtverordnetenversammlung bekannt. Dort war den Stadtverordneten aufgefallen, dass bei Ordnungswidrigkeiten für 2018 keine Einnahmen verzeichnet sind.

Grund ist, dass die Stadt derzeit die Daten aus den

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4140 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel