Lindenfels

Motorsportler feierten Grillfest

Archivartikel

Lindenfels.„Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, dachten sich die Mitglieder des Motor-Sport-Clubs (MSC) Lindenfels. Sie trafen sich zu einem Grillfest an der Grillhütte im alten Steinbruch. Rund 25 Vereinsmitglieder waren dem Ruf des Vorsitzenden Clemens Knauer gefolgt, und auch das Wetter spielte den Motorsportlern in die Karten.

Die Grillmeister Clemens Knauer und Peter Sander gaben ihr Bestes, so dass jeder in den Genuss von Bratwürsten und Steaks kam. Dazu steuerten Vereinsmitglieder selbstgemachte Salate bei. Durst konnte mit kühlen Getränken gelöscht werden. Eine Überraschung wurde dem Ehepaar Bratzler zuteil. Mit einem Präsent gratulierte der Verein zur goldenen Hochzeit. fred/Bild: fred

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel