Lindenfels

Löwenfreunde Odenwald Vorstand im Amt bestätigt

Müller bleibt an der Spitze

Lindenfels.Mit einem bewährten Team gehen die Löwenfreunde Odenwald ins neue Geschäftsjahr. Im Rahmen der Hauptversammlung wurde der Vorstand jetzt von den Mitgliedern in Lauten-Weschnitz bestätigt. Alter und neuer Vorsitzender ist Reinhard Müller, sein Stellvertreter Heiko Jayme.

Kassenwart bleibt Roland Hamela und Schriftführerin Jessica Banisch. Zu Beisitzern wurden Helmut Schöneberg, Heinz und Anita Klein gewählt. Clubfotograf ist Thomas Grüner.

Nach dem offiziellen Teil wurden die Termine für das nächste Jahr festgelegt. Clubabende sind geplant am 22. Januar, 5. März und 2. Juli. Die Hauptversammlung soll am 1. Oktober 2021 wieder in Lauten-Weschnitz sein. Am 28. November 2021 wird der Jahresabschluss gefeiert werden.

Sofern es die Situation zulässt, soll im nächsten Jahr das „Weiß-Blaue Wochenende“ stattfinden. Termin für die Fahrt zum letzten Spiel in Ingolstadt ist die Zeit vom 22. bis zum 24. Mai.

Zu jedem Spieltag haben die Löwenfreunde auch in dieser Saison ein Tippspiel, an dem sich im Moment 40 Fans beteiligen. Für die Gewinner gibt es am Ende der Spielzeit Preise. Die Löwenfreunde hoffen, dass am Ende der Saison der lang ersehnte Aufstieg in die zweite Liga gefeiert werden kann. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel