Lindenfels

Geog-August-Zinn-Schule Vier Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst verstärken das Kollegium

Neue Gesichter an der GAZ in Reichelsheim

Archivartikel

Reichelsheim.Unter ungewöhnlichen Bedingungen haben am 11. Mai 2020 vier neue Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst ihre Arbeit an der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) aufgenommen.

In den zurückliegenden Jahren war es Tradition, dass neue Vorbereitungslehrer bei einer Pausenkonferenz dem Kollegium vorgestellt und mit Handschlag begrüßt wurden. Aufgrund der Corona-Situation war dies diesmal nicht möglich.

Nichts desto trotz freuten sich der stellvertretende Schulleiter, Herwig Bendl, und die Leiterin des Schulseminars, Carina Fröhlich, die Neulinge begrüßen zu dürfen und ihnen alles Gute für den Weg zum zweiten Staatsexamen zu wünschen.

Im Einzelnen sind dies: Nathalie Albert, Patrick Fiala, Tobias Pöselt und Laura Zulauf. Nathalie Albert hat an der Johannes Gutenberg-Universität die Fächer Deutsch und Ethik studiert und wird an der GAZ im Gymnasialbereich unterrichten. Albert kommt aus Lorsch und lebt aktuell noch in Mainz, wo sie als Integrationsfachkraft tätig war.

Patrick Fiala wird die Fächer Mathematik und Physik ebenfalls im gymnasialen Bereich unterrichten. Fiala ist in Wiesbaden aufgewachsen und hat in Darmstadt studiert.

Die Fächer Geschichte sowie Politik und Wirtschaft bringt Tobias Pöselt mit an die GAZ. Pöselt hat an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main Lehramt an Gymnasien studiert und bereits einige Unterrichtserfahrungen als Vertretungskraft am Alten Kurfürstlichen Gymnasium in Bensheim gesammelt.

Laura Zulauf unterrichtet Deutsch und wird das Team im Förderschulbereich verstärken. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel