Lindenfels

Postkutsche erhält Plakette

Archivartikel

Dass die Lindenfelser Postkutsche als Regionales Kulturerbe ausgezeichnet wurde, ist nun auch von außen sichtbar: Landrat Christian Engelhardt hat im Museum in der Zehntscheune, in dem das historische Gefährt steht, eine Plakette übergeben, die auf diese Zertifizierung hinweist.

Bereits beim Hessentag 2014 in Bensheim war die restaurierte Postkutsche, die vermutlich aus der Zeit um 1890 stammt, als erstes Regionales Kulturerbe des Kreises Bergstraße ausgezeichnet worden. Zuvor war sie auf dem großen Fest im Einsatz gewesen. Sie steht für die Postkutschenlinie, die von 1863 bis 1910 Post und Fahrgäste zwischen Bensheim und Lindenfels transportierte. Vielen ist die gewürdigte Kutsche nicht nur aus dem Museum bekannt: Sie fährt jedes Jahr beim Lindenfelser Burg- und Trachtenfest mit.

Mehr dazu in der Mittwoch-Ausgabe des Bergsträßer Anzeigers.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel