Lindenfels

Sportverein Winterkasten Gauditurnier im Juli abgesagt

Scheesen bleiben in der Garage

Winterkasten.Wann beim SV Winterkasten der Fußball wieder rollt, ist nach wie vor ungewiss. Fest steht dagegen, dass die größte Veranstaltung des Vereins in diesem Jahr wie so viele Termine der Corona-Pandemie zum Opfer fällt: Der Vorstand hat das Scheeserenne zum ersten Mal seit seiner Erfindung im Jahr 1978 abgesagt. Das gilt auch für das Rahmenprogramm.

Geplant war unter anderem das erste gemeinsame Konzert des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr und der „Hutbuben“ vom Männergesangverein Liederkranz Winterkasten am Freitag vor dem Rennen.

Trainingsbetrieb läuft wieder an

Der Trainingsbetrieb beim Sportverein soll dagegen wieder anlaufen, wenn auch mit großen Einschränkungen: Körperkontakt ist verpönt, der Mindestabstand von eineinhalb Metern ist auch beim Sport einzuhalten.

An ein reguläres Mannschaftstraining ist unter den aktuellen Bedingungen nicht zu denken. Die Sportler können jedoch in selbst organisierten Kleingruppen trainieren und dabei auch den Sportplatz nutzen. Umkleideräume und Duschen bleiben allerdings bis auf weiteres geschlossen. ppp

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel