Lindenfels

Heinrich-Böll-Schule In einem Wahlpflichtkurs berichten Bürgermeister, Pfarrer und Unternehmer aus ihrer Arbeit

Schüler erkunden den Begriff Verantwortung

Archivartikel

Fürth.In Bewerbungsschreiben betonen die wohl meisten Kandidaten, dass sie nicht nur teamfähig und kommunikativ sind, sondern auch eigenverantwortlich agieren können oder in der Lage sind, Verantwortung zu tragen. Doch was heißt es, verantwortlich zu sein?

Dieser Frage gehen Zehntklässler der Heinrich-Böll-Schule in einem Wahlpflichtkurs zum Thema „Bin ich verantwortlich“ nach. Pfarrerin

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4129 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel