Lindenfels

Heinrich-Böll-Schule Die integrierte Gesamtschule in Fürth beteiligt sich an dem Projekt „World’s Largest Lesson“

Schüler suchen nach Lösungen für globale Probleme

Archivartikel

Fürth.José hat sich das 14. der insgesamt 17 globalen Ziele, nämlich „Leben unter dem Wasser“, vorgenommen. Er thematisiert die Verschmutzung der Meere durch den Müll der Menschen. Der Achtklässler der Heinrich-Böll-Schule konstruiert einen kurzen Zeichentrickfilm. Zwei Fische unterhalten sich über die Verschmutzung ihres Lebensraumes. Schulleiter Alexander Hauptmann, der den Wahlpflichtunterricht

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2727 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel