Lindenfels

Heinrich-Böll-Schule Workshops mit Polizisten, Notfallseelsorgern und Pflegedienst-Mitarbeitern

Schüler zu Zivilcourage im Straßenverkehr ermuntert

Archivartikel

Fürth.Als Jörg Meinhof über das Schicksal einer 19-jährigen Koma-Patientin berichtete, hätte man die vielzitierte Stecknadel in der Mensa der Heinrich-Böll-Schule (HBS) in Fürth fallen hören können. Die Zehntklässler der integrierten Gesamtschule hörten dem Mitarbeiter des Pflegedienstes Odenwald gebannt zu.

Doch nicht nur die Schilderungen Meinhofs sorgten bei den Jugendlichen für

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4541 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel