Lindenfels

Morgen Auftakt

Seidenbuch feiert die Kerb

Archivartikel

Seidenbuch.Die Vorbereitungen für den festlichen Jahreshöhepunkt in Seidenbuch laufen auf Hochtouren. Die drei Vereine der Feuerwehr, des Gesangvereins und des Sports stellen für die Kerb ein umfangreiches Programm für alle Altersgruppen zusammen.

Zehn Zugnummern für den traditionellen Umzug am Sonntag, 1. September stehen bereits. Es werden aber noch Ideen für weitere Wagen und Fußgruppen gesammelt, die das Leben im Dorf auf originelle Weise widerspiegeln.

Die Vereine hoffen auf rege Beteiligung der Dorfbewohner, den Vereinen der umliegenden Gemeinden, insbesondere aber auf die Jugend des Ortes. Die Heranwachsenden hatten bereits im vergangenen Jahr ihren ersten großen Auftritt.

Katia Trunk wird zum dritten Mal als Kerwepfarrerin in ihrer Rede am Zieleinlauf des Zuges am Sportplatz einen kritisch satirischen Blick auf das Ortsgeschehen werfen.

Das Fest beginnt mit Kerwekranzwickeln, Kinderhüpfburg, Lagerfeuer und Disco mit Cocktailbar morgen (Samstag) abends im Sporthaus. Ein musikalischer Frühschoppen im Ortsgasthof beschließt am Montag, 2. September, die Gloashütter Festtage. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel