Lindenfels

Bonhoeffer-Schule Hauptschüler waren in Ladenburg

Stressabbau auf Trampolins

Archivartikel

Rimbach.„Bei uns wird Bewegung zur Schule“ – mit diesem Leitsatz wirbt ein Trampolinpark in Ladenburg. Das machten sich die beiden neunten Hauptschulklassen der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (DBS) in Rimbach zunutze. Die beiden Klassenlehrer Britta Elsishans und Julian Beetz hatten für ihre Schüler diesen Ausflug geplant.

Gerade wenn die Abschlussprüfungen bevorstehen, sind alle angespannt, aufgeregt und zum Teil gestresst. Den Schülern sollte die Gelegenheit gegeben werden, anders zu interagieren als beim Lernen. Trampolinspringen fördert nicht nur die Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit, sondern baut auch Stresshormone ab. Nicht zuletzt deswegen wirkt es sich positiv auf die geistige und körperliche Gesundheit aus. Sich auszutoben, gemeinsam zu bewegen und die eigenen Grenzen zu überschreiten stärkt nicht nur die einzelnen, sondern bringt auch eine Stärkung der Klassengemeinschaft. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel