Lindenfels

Tennisspieler werben für ihren Sport

Archivartikel

LINDENFELS.Auch die Lindenfels Tennisspieler, die als Abteilung des Turn- und Sportvereins (TSV) organisiert sind, starteten jetzt in die neue Saison.

An dem Nachmittag bot sich auch Kindern Gelegenheit zum Schnuppertraining, so wie den beiden Elfjährigen, denen Abteilungsleiter Manfred Rohnstock die Grundzüge des Spiels mit Ball und Schläger näherbrachte, und die gutgelaunt manchen Ball über das Netz spielten. Knapp 50 Mitglieder zählt die TSV-Tennisabteilung. Gemeinsam mit Spielern von Vereinen aus der Umgebung treten etliche von ihnen in Mannschaften in der Teamtennisrunde an. Nachwuchs ist in den Reihen der Sportler immer willkommen, besonders junge Familien versucht die Lindenfelser Tennis-Abteilung zu werben, um so in der Altersstruktur möglichst breit und gut für die Zukunft aufgestellt zu sein. Den Auftakt der Saison feierten die Sportler bei Kaffee und Kuchen in herrlichem Sonnenschein. thz/Foto: Zelinger

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel