Lindenfels

Krumbach Initiative bor ein umfangreiches Angebot und viele Informationen über ihre Arbeit an

Tierschützer sammelten Geld beim Frühjahrsbasar

Odenwald.Die Tierschutzinitiative Odenwald (TSI) hatte zum Flohmarkt nach Krumbach eingeladen, um dort ihr vielfältiges Angebot zu präsentieren. Viele helfende Hände hatten zuvor mit angepackt, um die Räumlichkeiten für den Verkauf ansprechend zu gestalten.

Einige Besucher kamen schon sehr früh, um Schnäppchen an den Flohmarkttischen zu ergattern. Geschirr, Bücher aus zweiter Hand, Tierbedarfsartikel, Schmuck und Selbstgemachtes konnten unter anderem erworben werden. Auch die genähten Stoffhäschen und ausgesägten Holzhasen fanden schnell Interessenten. Außerdem gab es unter anderem noch selbstgenähte Taschen, Lavendelsäckchen, handgefertigte Glückwunschkarten, Marmelade, Eierlikör und Himbeeressig zu kaufen.

Ein Augenschmaus waren die vielen österlichen Gestecke und Kränze, die ein Mitglied, eine gelernte Floristin, in unzähligen Stunden Arbeit gebastelt hatte. Wie jedes Jahr fanden die hübschen Sachen schnell neue Besitzer. Ebenfalls ein großer Anziehungspunkt war die Tombola, die mit ihren Preisen Kunden anlockte.

Zum Mittagstisch boten die Tierschützer eine Gemüsesuppe und Grüne Soße mit Pellkartoffeln an. Auf vielfachen Wunsch war die Speisekarte diesmal durch eine vegane Variante erweitert worden. Eine große Auswahl an Kuchen und Torten stand bereit.

Helfer gesucht

Viele der Besucher saßen in der gemütlichen Sitzecke der ehemaligen Gaststätte. Hier traf man sich mit Gleichgesinnten. Die Aktiven der TSI sind sehr erfolgreich in der Vermittlung von Hunden und Katzen, von denen viele ein neues Zuhause gefunden haben. „Dringend brauchen wir Katzen- und Hundepflegestellen, in denen die Tiere liebevoll und individuell auf neue Besitzer vorbereitet werden können“, sagte die Vorsitzende, Diana Wolf. Sie richtete einen Dank an alle Helfer Die TSI suche ständig ehrenamtliche Mitarbeiter, vor allem für den Einsatz in der Flohmarkthalle in Krumbach, in der samstags und dienstags jeweils zwischen 10 bis 14 Uhr vieles von dem angeboten wird, was auch beim Basar zu haben war. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel