Lindenfels

Europawahl Statistiker analysieren das Wahlverhalten nach Altersgruppen und Geschlecht / Auch ein Lindenfelser Wahlbezirk wurde dafür ausgewählt

Wahlforscher nehmen Probe in Winterkasten

Archivartikel

Winterkasten.Für Wähler in Winterkasten wird der Gang zur Urne bei der Europawahl am Sonntag etwas anders ablaufen, als gewohnt: „Bei der Ausgabe des Stimmzettels müssen sie ihr Geburtsdatum nachweisen“, erklärte Heike Bauer, Wahlleiterin der Lindenfelser Stadtverwaltung. Auf den Stimmzetteln, die sie dann bekommen, befinden sich Aufdrucke, die das Geschlecht und die Altersgruppe der Wähler

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel